Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

M. Palmeri, Misa a Buenos Aires

26. Februar-18:00 - 19:30

€8 – €23
Die Misa a Buenos Aires des argentinischen Komponisten Martin Palmeri (*1965) präsentiert den bekannten lateinischen Messtext im Stile des Tango nuevo nach Astor Piazolla, wobei Rhythmik, Melodik und Instrumentalbesetzung des Tango sich mit Formen der mitteleuropäischen Kirchenmusiktradition verbinden. Das Werk für Mezzosopran, Chor, Bandoneon, Klavier und Streichorchester entstand in den 1990er Jahren und wurde 1996 in Buenos Aires uraufgeführt.

Judith Wiesebrock, Sopran – Marlénè Clement, Bandoneon

Maren Kallenberg, Klavier – Ensemble ACCOMPAGNATO

Kantorei Eschwege – Leitung: KMD Susanne Voß

Karten unter kultur-eschwege.de und allen bekannten Vorverkaufsstellen

M. Palmeri, Misa a Buenos Aires

Details

Datum:
26. Februar
Zeit:
18:00 - 19:30
Eintritt:
€8 – €23

Veranstaltungsort

Neustädter Kirche St. Katharina
Neustädter Kirchpl. 7
Eschwege, 37269

Veranstalter

Bezirkskantorat Eschwege
Telefon:
05655 9237397
E-Mail:
susanne.voss@ekkw.de