Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

The Armed Man: A Mass for Peace – Eschwege

9. November-18:00 - 20:00

€5 - €20
Karl Jenkins (*1944)

The Armed Man: A Mass for Peace

[Tickets]

Kammerchor der Kantorei Eschwege

Kantoreijugend Eschwege

Bachchor Mühlhausen

Kammerphilharmonie Weimar

Constanze Hirsch (Leipzig) – Mezzosopran
Stephan Heinemann (Leipzig) – Bariton
KMD Susanne Voß – Leitung

 

Karten im Vorverkauf und an der Abendkasse für 20 €/15 €/10 € (inkl. VVK-Gebühren)

ermäßigt: 15 €/10 €/5 € (inkl. VVK-Gebühren) für Schüler, Auszubildende, Studenten,

Arbeitslose, Schwerbehinderte

Abendkasse ab 17.15 Uhr

Mit zwei gemeinsamen Konzerten in Eschwege und Mühlhausen erinnern der Bachchor Mühlhausen und der Kammerchor/die Kantoreijugend Eschwege an die friedliche Revolution und den Mauerfall in Deutschland vor 30 Jahren.

Nur wenige Wochen nach dem Mauerfall und noch vor der Wiedervereinigung Deutschlands unterzeichneten die Vertreter Mühlhausens und Eschweges Verträge für eine Städtepartnerschaft, auch die Kirchenkreise Mühlhausen und Eschwege sind (seit dem Jahre 2005) partnerschaftlich verbunden.

Im Geiste dieser Städtepartnerschaft führen die beiden Chöre die Friedensmesse des walisischen zeitgenössischen  Komponisten Karl Jenkins „The Armed Man – A Mass für Peace“ auf.

Das ca. 80 minütige Werk für Chor, Streichorchester, Blechbläser und Schlagwerk entstand im Auftrag des nationalen britischen Museums für Waffen und Rüstungen Royal Armouries Es  verknüpft Texte der katholischen Messliturgie mit Psalmtexten, Gedichten von Rudyard Kipling, Joanathan Swift u. a., aber auch mit Texten aus dem indischen Epos Mahabharata. Im Zentrum des Werkes steht das französischsprachige Soldatenlied „L´homme armé“ aus dem 15. Jahrhundert.

Jenkins Messe „The armed man“ schildert die Schrecken des Krieges und beschwört mit dem bekannten Text aus der Offenbarung des Johannes („… der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz wird mehr sein…“) die Hoffnung auf Frieden in einem neuen Jahrtausend. Das Werk ist den Opfern des Kosovo-Krieges 1998/99 gewidmet.

The Armed Man: A Mass for Peace – Eschwege

Details

Datum:
9. November
Zeit:
18:00 - 20:00
Eintritt:
€5 - €20
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Neustädter Kirche St. Katharina
Neustädter Kirchpl. 7
Eschwege, 37269
+ Google Karte

Veranstalter

Bezirkskantorat Eschwege
Telefon:
05655 9237397
E-Mail:
susanne.voss@ekkw.de